Rätsel-Ecke

2 Flaschen Aronia-Direktsaft

Der Sachsen-Senioren-Schnüffler macht eine Pause!

Aber keine Angst das Rätseln geht weiter. In Kürze werden wir an dieser Stelle, neue Möglichkeiten zum Rätseln eröffnen. 


Schauen Sie immer mal vorbei...


Auflösung des April-Rätsels siehe unten

 

 aronia original logo

Der Saft wurde zur Verfügung gestellt von Aronia Original.  

 

Bitte senden Sie uns Ihre Lösung bis zum 30.04.2018
entweder an die Emailadresse: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per Post an:
Sachsen-Senioren.de, Rätsel-Ecke
Schubertstr. 18
09337 Hohenstein-Ernstthal 


Und nun das neue Rätsel vom
SACHSEN-SENIOREN-SCHNÜFFLER
DIE HOSE
© by Jens Klausnitzer

Ich bin Ihr Sachsen-Senioren-Schnüffler. Weil ich in Ihrem Alter, somit ein Sachsen-Senior und außerdem ein Privatdetektiv bin. Deshalb möchte ich gemeinsam mit Ihnen hier ermitteln. Sie möchten das auch? Das ist super, das ist toll, das ist wunderbar! Also lösen wir doch gleich einmal meinen neuen Fall …

„Der Opa braucht eine neue Hose, denn der Opa hat nur eine alte Hose!“, kreischte unsere Enkelin an einem Samstagmorgen. Also sangen Frau, Tochter und Enkelin „Hose kaufen, Hose kaufen!“ und der Schwiegersohn grinste.
In der Umkleidekabine, in die mich meine lieben Verwandten im Einkaufszentrum mit sieben Hosen in sieben Farben sperrten, hatte ich mit meinen Hosen mächtig zu tun, hörte aber trotzdem den Leuten in den Nachbarkabinen zu. Und hörte:
„Als Mittagessen gab es Pfälzer Saumagen, Tafelspitz und noch andere Sachen. Die behandelten das Thema Fossil bereits gestern in der Schule. An der Windschutzscheibe von dem Auto ist so ein Regensensor angebracht. Alpin kann der aber nicht, dafür hat der keine Ski. Ich hab lauter schöne Sachen von meiner Freundin bekommen. Der Neue heißt Silvio, lettisch ist das aber nicht gerade. Meine Mutter schenkte mir einen Zeichenblock, erinnere mich bloß nicht daran. Im Zoo gab es viele tolle Tiere, einen Elefanten, einen riesigen Fisch, Warzenschweine und Giraffen. Dann sind wir rein in den Swimmingpool, Ivonne aber nicht. Im Reisebüro sagte die Frau, dass die Buchung bestätigt sei. Ein Lieferdienst schleppte die Getränke bis an die Wohnungstür, kistenweise. Nein, stimmt nicht, ein Igel braucht kein ganzes Haus. In dem Zeug ist Zucker pur, purer Zucker. Ach, Allegra, uns kennst du wohl nicht mehr? Er hatte seine Mami im Schlepptau, persönlich!“

Unsere Enkelin hatte diese Sätze auch gehört, sie aber hatte auch die in den Sätzen versteckten Farben gehört …

Wissen Sie, welche Farbe die von mir schließlich unter Protest gekaufte Hose hatte?
Sortieren Sie die Farben alphabetisch und die dritte nach der mittleren Farbe ist die Farbe meiner Hose.

Hier können Sie das Rätsel als A4-Datei downloaden und ausdrucken.


Auflösung:

Die vom Sachsen-Senioren-Schnüffler gekaufte Hose ist schwarz.

Diesmal hatten nicht alle Einsender die richtige Lösung.
Aber Silvia Brendle aus Zwickau schon! Sie ist die Gewinnerin. Herzlichen Glückwunsch!