Sommerland

....heißt das kleine aber feine Gedicht von Wolfgang Prietzsch aus Berlin.
Wir freuen uns wie immer, eines seiner Werke veröffentlichen zu dürfen und bedanken uns ganz hezlich!
 
Ihnen allen wünschen wir viel Spaß beim Lesen und genießen Sie das Sommerland Sachsen in vollen Zügen. Wir haben es uns in diesem Sommer verdient!
 

Zu den drei Rosen

Unser Gasthof geht mit seiner über 170 jährigen Tradition bis ins Jahr 1842 zurück.

1994 wurde das Haus komplett neu umgebaut und im ländlichen Stil modernisiert.

Wir bieten unseren Gästen in gepflegter Umgebung Ruhe, Entspannung sowie schmackhafte Speisen und Getränke. Ganz Ihren individuellen Wünschen angepasst.

Weiterlesen: Zu den drei Rosen

Lärmproblematik am Sachsenring

Ortstermin Petitionsausschuss
Am 26.06.2020 trafen sich zum nunmehr zweiten Ortstermin Vertreter von Petitionsausschuss des Sächsischen Landtages mit Petenten zur Lärmproblematik des Verkehrssicherheitszentrums am Sachsenring.

Weiterlesen: Lärmproblematik am Sachsenring