Viel Lärm um Nichts

Plakat - Viel Lärm um Nichts

Premiere im Fritz-Theater

Nach einem zermürbenden, aber dennoch siegreichen Krieg kehrt Don Pedro, Prinz von Aragon, mit seinem Gefolge nach Messina zurück.

Doch kaum herrscht Ruhe auf den Schlachtfeldern, entflammt ein Kampf um Liebe und Ehre am Hofe Leonatos.

Claudio verliebt sich in die schöne Hero. Sowohl sie, als auch ihr Vater sind erfreut, als er um ihre Hand anhält. Das Glück des jungen Paares scheint perfekt, wäre da nicht Don Juan, der melanchonische, rachsüchtige Halbbruder des Prinzen.

Sein Drang nach Zerstörung sorgt für Intrigen und Streit.

Letzterer herrscht auch zwischen Beatrice und Benedikt.
Beide halten weder etwas vom anderen Geschlecht, noch von der Ehe und lassen keine Gelegenheit aus, um dies zu zeigen. Eine Tatsache die sich im Laufe des Stückes grundlegend ändern wird...

Eine Komödie von William Shakespeare


Weitere Informationen zum Fritz-Theater hier

Spielplan