Visuelle Leitsysteme

Leitsystem-Beispiele

Seit mehr als 25 Jahren plant, produziert und montiert das Fuhrmann Team visuelle Leit-, Informations- und Orientierungssysteme.

Dabei stehen diese Systeme meist im Zusammenhang mit einer barrierefreien Nutzung.

 

Für DIN-gerechte Lösungen zur Inklusion blinder und sehbehinderter Menschen steht  ein umfangreiches Produktsortiment zur Verfügung.

Dabei wurden die Empfehlungen des DBSV (Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband) und Nutzerwünsche bei der Entwicklung berücksichtigt. Dies alles angelehnt an die DIN 18040.

Neben hochwertigen Standardartikeln wie Bodenindikatoren, tastbaren Handlaufbeschriftungen, taktilen Plänen und Schildersystemen finden Sie hier auch innovative, aber praxisbewährte akustische und elektronische Produkte aus den Bereichen barrierefreies Bauen und zielgerichtete Orientierung nach dem Zwei- oder sogar Drei-Sinne-Prinzip.

Diese Produkte wurden bereits in mehreren öffentlichen Gebäuden wie z.B. dem Umweltbundesamt in Dessau, der Universität Cottbus, bei der Polizei in Frankfurt Oder, dem Justizgebäude in Rostock und vielen anderen verbaut.

 

Mehr zu den visuellen Leitsystemen finden Sie unter:

http://visuelle-leitsysteme.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!