Würdevoll leben...

Anzeige Döscher und Drosdek - Fachanwälte für Medizinrecht

... würdevoll sterben

Wie kann ich mich bestmöglich juristisch absichern?

Ein Thema, das vielen Menschen am Herzen liegt, ist die Frage, wie man sinnvoll und sicher Vorsorge treffen kann für den allerletzten Lebensabschnitt.

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung sind dabei nur zwei Bausteine dessen, was der Gesetzgeber seit einiger Zeit unter dem sperrigen Verwaltungsbegriff „Gesundheitliche Versorgungsplanung“ zusammenfassen will.

Ein weiterer Baustein dieser Versorgungsplanung ist beispielsweise eine Pflichtberatung neuer Pflegeheimbewohner zur Gestaltung ihrer letzten Lebensphase. Was im besten und gewünschten Fall eine einfühlsame Sterbebegleitung ermöglichen soll, kann aber auch schnell das Gegenteil bewirken. Einem Menschen, der schon wegen des meist unfreiwilligen Umzugs ins Pflegeheim psychisch angeschlagen ist, hilft eine lustlos angebotene Pflichtberatung dazu, wie und wann er denn wohl (endlich) sterben wolle, kaum weiter.

Deshalb lohnt es sich, bereits im „besten Alter“ auch über diesen Aspekt des Lebens nachzudenken, sich über die Rechte – und Pflichten – von Pflegenden, Ärzten und Angehörigen zu informieren und damit ein sicheres und geschütztes Umfeld für das eigene Lebensende zu schaffen.

Nach dem Erfolg des ersten PatientenRechteForums zu Beginn des Jahres soll nun mit einer weiteren Veranstaltung diese Reihe fortgesetzt werden.

Die kommende Veranstaltung am 26. November 2019 wird sich der Gestaltung des letzten Lebensabschnitts von juristischer Seite nähern.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht werden dabei im Mittelpunkt stehen, aber auch weiterführende Informationen rund um die Themen Pflege im Alter, Sterbebegleitung und private Absicherung werden behandelt.


Anmeldungen zu der kostenlosen Veranstaltung können telefonisch unter 0371/36777320 oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erfolgen.

weitere Infos finden Sie hier

Döscher, Drosdek und Partner
Fachanwälte für Medizinrecht
Düsseldorfer Platz 1
09111 Chemnitz